Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 3 -Wuppertal – Niederberg

Hallenkreismeisterschaft E-Junioren

01.02.2017
SV Bayer Wuppertal

10 Mannschaften der E-Junioren aus dem Kreis Wuppertal/Niederberg spielten heute (29.01.2017) um die Hallenkreismeisterschaft der E-Junioren in der Sporthalle Waldschlößchen in Velbert-Neviges. Die Ausrichtung hat SV Union Velbert übernommen und die vielen Zuschauer in der prall gefüllten Sporthalle mit allerlei Köstlichkeiten versorgt.

 

Nach den Spielen der Vorrunde konnten sich aus Gruppe A der Wuppertaler SV und SV Bayer Wuppertal und aus Gruppe B TSV Ronsdorf sowie FC Mettmann 08 für die Halbfinalspiele qualifizieren.

 

In einem spannenden Halbfinale bezwang der Wuppertaler SV den TSV Ronsdorf mit 4:3 nach 6 Meter schießen. Im zweiten Halbfinale gewann Bayer Wuppertal gegen Mettmann 08 mit 2:0 und zog ins Finale gegen den WSV ein.

 

Im Spiel um Platz 3 sicherte sich TSV Ronsdorf mit 2:0 gegen FC Mettmann 08 den 3.Platz. Beim Finale der Hallenkreismeisterschaften, zeigten die Mannschaften von Wuppertaler SV und SV Bayer Wuppertal ein packendes Endspiel, was Bayer Wuppertal mit 1:0 gewann und damit Hallenkreismeister des Kreis Wuppertal/Niederberg ist. HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH an die Spieler, Trainer sowie Betreuer von SV Bayer Wuppertal.

 

Platzierungen:

1. Bayer Wuppertal

2. Wuppertaler SV

3. TSV Ronsdorf

4. FC Mettmann 08

5. TVD Velbert

6. SC Velbert

7. SSVg Velbert

8. TSV Dornap

9. SSV Sudberg

10. SV Union Velbert

Ergebnisse

Download Ergebnisse (310 kB )