Fußballverband Niederrhein e.V.
Kreis 3 - Wuppertal - Niederberg

Der Kreis Wuppertal-Niederberg trauert um Wolfgang Vaak

17.10.2018

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,


am vergangenen Sonntagnachmittag ist Wolfgang Vaak im Alter von 60 Jahren plötzlich und unerwartet während einer Spielleitung zusammengebrochen und zu unserer aller Fassungslosigkeit verstorben. Diese Nachricht hat uns tief getroffen und erschüttert.


Wolfgang Vaak war seit 1990 mit großer Leidenschaft Schiedsrichter. Er war sowohl im Kreis als auch über die Kreisgrenzen hinaus ein geschätzter und anerkannter Sportkamerad. Neben der Ausübung des Schiedsrichteramts war Wolfgang Vaak ein sehr engagierter Funktionär im Schiedsrichterwesen. Bereits 1995 wurde er als Beisitzer in den Kreisschiedsrichterausschuss gewählt, dessen Vorsitz er im Jahr 2007 übernahm und bis zuletzt führte. Für sein großes Engagement um die Verdienste des Fußballsports im Fußballverband Niederrhein wurde er auf dem Kreistag 2016 mit der silbernen Verdienstnadel des Verbandes ausgezeichnet.


Sein plötzlicher Tod hinterlässt eine große Lücke.
Wir werden Wolfgang Vaak ein ehrendes Andenken bewahren.
Unser tiefes Mitgefühl gehört seiner Frau und seinen Kindern.


In tiefer Anteilnahme
Fußballverband Niederrhein e. V.
Kreis Wuppertal-Niederberg
Kreisvorstand